Beleuchtungstechnik Beleuchtungstechnik Elektromeister Gerd Rath berä ...
Elektroinstallationen Elektroinstallationen Rath Elektroanlagen ist Ihr qu ...
Gebäudetechnik Gebäudetechnik Alles rund ums Gebäude! Vertr ...
Beleuchtungstechnik
Elektromeister Gerd Rath berät Sie kompetent zu allen Fragen bei der Lichtplanung im Wohn- und Außenbereich. Mit vielen guten Tipps zum Thema „Energie sparen“ kann er Ihnen helfen, zukünftig bares Geld zu sparen.
Elektroinstallationen
Rath Elektroanlagen ist Ihr qualifizierter Fachbetrieb für Elektroinstallationen aller Art, sowohl in Neubauten, Altbauten oder bei Sanierungen.
Gebäudetechnik
Alles rund ums Gebäude! Vertrauen Sie auf die individuellen und energieeffizienten Lösungen von Rath Elektrotechnik - genau auf die Anforderungen in Ihrem Gebäude zugeschnitten.
Photovoltaik
Photovoltaik richtig anschliessen können nur ausgewiesene Elektriker. Denn zahlreiche Leitungen müssen vom Dach aus ins Haus hinein verlegt werden.
Elektroprüfung
Die Elektroprüfung dokumentiert den ordnungsgemäßen Zustand von Elektroanlagen im privaten und gewerblichen Bereich.
SAT-Anlagen
Eine Satelittenanlage besteht aus Satelittenschüssel oder auch Parabol-Spiegel, LNB, Receiver und Kabel, diese Einzelteile müssen korrekt miteinander verbunden werden, damit der Empfang funktioniert.
Photovoltaik Photovoltaik Photovoltaik richtig anschlies ...
Elektroprüfung Elektroprüfung Die Elektroprüfung dokumentie ...
SAT-Anlagen SAT-Anlagen Eine Satelittenanlage besteht ...
Verhaltensregeln für Gerd Rath Elektrotechnik Himmelpforten
Gerd Rath Elektrotechnik Himmelpforten betreibt ein interaktives Online-Angebot, das als soziales Netzwerk im Internet abrufbar ist. Alle auf Gerd Rath Elektrotechnik Himmelpforten.de registrierten Nutzer bilden zusammen ein einheitliches soziales Netzwerk (nachfolgend Netzwerk). Jeder Nutzer kann entscheiden, ob und in wieweit er Nutzern Einsicht in sein Profil gewährt.

Für das Verhalten aller Nutzer des Netzwerks, für Inhalte in Profilen und Gruppen, für Bilder und Links, sowie für den Umgang mit Daten, die über das Netzwerk zugänglich sind, gelten folgende verbindliche Regeln:

  1. Eine respektvolle Ausdrucksweise und ein höflicher Umgang miteinander gehören zu den Grundlagen in unserem Netzwerk. Dementsprechend ist es nicht gestattet, andere Menschen negativ hervorzuheben, zu mobben oder lächerlich zu machen.
  2. Veröffentlichungen, die gegen geltendes Recht verstoßen, sind natürlich grundsätzlich nicht gestattet.
  3. Kein wiederholtes Zusenden von Nachrichten, wenn die Empfängerin oder der Empfänger mitgeteilt hat, dass dies nicht erwünscht ist.
  4. Es dürfen keine Kettenbriefe, Pyramidenschemata, Wettbewerbe, Lotterien, Wettspiele oder Ähnliches verschickt bzw. organisiert werden.
  5. Angaben in Profilen und Gruppen müssen der Wirklichkeit entsprechen. Inhalte in Profilen und Gruppen sowie Bilder und Links dürfen nur zu privaten Zwecken veröffentlicht werden. Daten, die von anderen Nutzern über das Netzwerk veröffentlicht werden, dürfen in keiner Weise weiterverwendet werden.
  6. Für jede Art von Veröffentlichung (Daten, Informationen, Bilder und dergleichen), sowie deren Folgen sind die Nutzer in jeder Hinsicht selbst verantwortlich.
  7. Wenn auf der Profilseite ein Profilbild hochgeladen wird, muss der Nutzer darauf erkennbar sein.
  8. Der Nutzer darf nur Inhalte veröffentlichen, an denen er auch die Rechte hält. Für Veröffentlichungen mit Bezug zu Dritten ist deren Einverständnis erforderlich.
  9. Es darf keine kommerzielle oder politische Werbung von Nutzern veröffentlicht werden.
  10. Rassistische, gewalttätige, politisch extremistische, sexistische, diskriminierende oder sonst anstößige Veröffentlichungen, sowie solche, die andere Personen, Volksgruppen oder religiöse Bekenntnisse beleidigen, verleumden, bedrohen oder verbal herabsetzen, sind nicht gestattet.
  11. Nacktaufnahmen und pornografische Motive bzw. Abbildungen von körperlicher oder sexueller Gewalt sind nicht gestattet. Ebenso verboten sind Aufnahmen von Opfern von Gewalttaten, Opfern von Krieg oder Opfern von Naturkatastrophen, die Verwendung von verfassungswidrigen Symbolen sowie die Abbildung von gewaltverherrlichenden Motiven oder Darstellungen von Kriegshandlungen.
  12. Nachrichten sind vom Nutzer vertraulich zu behandeln. Sie dürfen nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Absenders Dritten zugänglich gemacht werden.
  13. Daten dürfen nicht ohne Zustimmung manuell oder automatisiert zum Zwecke der Datengewinnung ausgelesen, gespeichert, bearbeitet, verändert, weitergeleitet, kommerziell genutzt oder auf sonstige Weise missbraucht werden.
  14. Es dürfen keine Profile innerhalb des Netzwerks und keine Internet-Seiten eingerichtet werden, die dazu dienen, Informationen auszulesen, zu speichern, zu bearbeiten, zu verändern, weiterzuleiten oder auf sonstige Weise zu missbrauchen.
  15. Es dürfen keine Viren, Links, Programme oder sonstige Verfahren angewandt oder verbreitet werden, mit denen gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nutzung des Netzwerks verstoßen wird.
  16. Die Bekanntgabe und der Austausch von Passwörtern, Codes und Seriennummern jeglicher Art sind auf der Plattform nicht gestattet.
  17. Es dürfen keine technischen Angriffe unternommen werden, um Daten einzelner Nutzer ganz oder teilweise zu verändern, zu missbrauchen, zu löschen oder in sonstiger Weise zu beschädigen. Ebenso sind technische Angriffe auf die Plattform Gerd Rath Elektrotechnik Himmelpforten oder die Datenbank des Netzwerks in jeder Form untersagt.
  18. Zusätzlich zum Verhaltenskodex sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nutzung des Netzwerks einzuhalten.
  19. Ahndung von Verstößen

  20. Ein Verstoß gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder den Verhaltenskodex hat eine Verwarnung des Nutzers, eine temporäre oder permanente Sperrung seines Profils oder eine Profillöschung zur Folge.
  21. Profile, die eine andere als die tatsächliche Identität des Nutzers widerspiegeln, werden ohne Verwarnung bereits beim ersten Verstoß gelöscht.
  22. Die Betreiber des Netzwerkes Gerd Rath Elektrotechnik Himmelpforten behalten sich vor, ein Profil oder eine Gruppe bei einem groben Verstoß sofort und ohne Erteilung einer vorherigen Verwarnung zu löschen.
  23. Bei Löschung eines Gruppengründers setzt das Team von Gerd Rath Elektrotechnik Himmelpforten einen der Gruppenmoderatoren als neuen Gruppengründer ein. Ist kein Moderator vorhanden, wird das Profil mit der längsten Mitgliedschaft in der jeweiligen Gruppe als Gründer eingesetzt.


Brandon Marshall is working in a new environment with a different offense, Janoris Jenkins Jerseysteam and quarterback. It's been five-plus months since he signed with the New York Giants as a free agent, and, naturally, it's taken some getting used to. His teammates view him as the older, inquisitive student, always asking questions while sitting next to the teacher in the back of the room. His coach is impressed by his communication skills.

Marshall still feels like he's getting acclimated to his new surroundings.

“You know what, I feel really comfortable where I’m at right now,” Marshall said. “Obviously I’m not where I need to be, but where I was in OTAs and spring and summer wasn’t a great place as far as feeling like a rookie, Jason Pierre-Paul Jerseysnew terminology. But it wasn’t even that. I’ve been in several offenses, had several quarterbacks. For some reason, the way we do things here is really different.

"I’ve never really been in a no-huddle offense; the tempo is like learning a new language because everything this nonverbal communication. So, that was difficult for me, Landon Collins Jerseysbut we stuck to it and I’m in a really comfortable place now and there’s some things I still have to figure out.”

It was noticeable during one-on-one drills between wide receivers and cornerbacks on Tuesday. Marshall ran a route and wasn’t on the same page as quarterback Eli Manning, who threw a pass toward the sideline while Marshall ran toward the middle. There was a pre-snap signal that Marshall had never seen before, and he ran a different route than his quarterback expected.

This is why Manning and Marshall had FaceTime sessions earlier this summer. Odell Beckham Jr JerseysMarshall was trying to launch a preemptive attack on the learning curve he expected this summer. It’s also why Manning administered an impromptu test in the locker room Tuesday after practice.

”Literally 10 seconds ago, Eli walked in the locker room and took me through five minutes of just throwing things at me, seeing where I was,” Marshall said Tuesday afternoon. “So, he knows where I’m at and where I’m not at. He’s challenging me every second he gets, so we’ll be where we need to become Week 1.”

Diese Webseite verwendet Cookies Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen finden Sie auf unsere Seite mit den Datenschutzbestimmungen.

Ich aktzeptiere die Bestimmungen